24 Stunden Notfallnummer

0157 53478815

Kellerabdichtung

Für bereits feuchte Keller und solche, die trocken bleiben wollen.

Feuchtigkeit im Keller kann verschiedene Ursachen haben. Sofern die Feuchtigkeit nicht auf falsche Nutzung zurückzuführen ist, sind undichte Kellerwände Schuld daran.

 

Feuchtigkeit führt nicht nur zu Schimmel, sie kann auch die Bausubstanz angreifen. Mauersteine werden bröckelig und Holzbalken morsch. Da beides sehr gefährliche Folgen haben kann, sollte Feuchtigkeit im Keller unbedingt schnellstmöglich unterbunden werden.

 

Um den Keller trocken zu halten, müssen die Wände von innen oder außen wasserundurchlässig gemacht werden. Die Art und Weise auf die der Keller abgedichtet wird, hängt davon ab, wie und wo die Feuchtigkeit eindringt. Wir beraten Sie gerne, welche Lösung in Ihrem Fall zum Erfolg führt.

 

War der Keller bereits sehr feucht und schimmelig, stellen wir auch Bautrockner auf und verputzen und streichen Ihren Keller neu.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rohrreinigung Schwalger